Neues aus meiner kleinen Welt
Header

Vor einiger Zeit hat sich ja unser Kuschelbär Timmy aufgemacht auf eine große Reise und nun habe ich von ihm den ersten Reisebericht bekommen.

Es geht Ihm gut und er fühlt sich bei seinen Gasteltern, den Betreibern des kostenfreien E-Mail Dienstes Overmail.de, sehr wohl.
Sogar einen Freund hat Timmy schon gefunden.

Da das Wetter für ein Outdoorfotoshooting nicht so perfekt war, hat er lieber mit seinen Gasteltern ein wenig Verstecken in den Blumentöpfen gespielt.

Wir sind alle gespannt, wie seine Reise wohl weitergehen wird und wünschen Timmy auf seinem Weg viel Spaß.

Alle Bilder und eine Karte seiner Reise findet Ihr auf Timmys Reisefoto-Seite und alle Einträge zu Timmy findet Ihr >>> HIER <<<.

 

Timmy 002

Wie bereits vor einigen Tagen angekündigt, werde ich den kleinen Timmy bald auf seine große Reise schicken.

Nur wird die Reise, zumindest in der Anfangsphase, etwas anders verlaufen wie ich geplant habe.

Ursprünglich wollte ich hier Gasteltern finden, zu denen Timmy dann per Post (Ist ein Päckchen eigentlich ein geeignetes Reisemittel für einen Kuschelbär) reist und die ihn dann zu neuen Gasteltern weitersenden.

Zu meinem Bedauern hat sich aber niemand bereiterklärt Timmy für ein paar Tage bei sich aufzunehmen.

Nur ein Bekannter, der Inhaber des kostenfreien E-Mail Dienstes Overmail.de hat sich angeboten Ihm Obdach zu gewähren und Timmy dann mit dem Zug quer durch Deutschland zu befördern. So hat Timmy dann auch noch eine nette Reisbegleitung und am anderen Ende von Deutschland auch schon wieder eine neue Herberge.

Ich bin mal gespannt wie sich diese Reise weiter entwickeln wird und ich halte euch selbstverständlich auf dem Laufenden.

Hier sind alle Bilder von Timmy´s (Welt)Reise:


18. Juni 2014 – Bad Nauheim
19. Juni 2014 – Eschbacher Klippen
6. August 2014 – Hainstadt

Und hier ist eine Karte, wo Timmy schon überall war:

Geburtstag

Posted by Holger Knippscheer in Allgemein - (Kommentare deaktiviert für Geburtstag)

Dieser Blog wird heute 2 Jahre alt und daher ist es an der Zeit ein wenig zurück zu blicken und mich bei meinen Lesern zu bedanken.

In den letzten 2 Jahren ist doch viel passiert:

  • Ich habe meine alter Liebe zur Fotografie wiedergefunden und beteilige mich am Projekt52 von Sari.
  • Ich habe für meine Arbeit einige Fahrten nach Berlin, Hannover, Schwerin, Hamm und Fulda unternommen.
  • Ich habe mit meiner Kamera öfters mal Spaziergänge gemacht.
  • ein paar Tage hatte ich intensiveren Kontakt zu mimikama.at, deren Arbeit ich bewundere. Leider habe ich keine Zeit gehabt mich dort intensiver einzubringen..
  • Auf Anfrage einiger Bekannter taucht immer mal wieder Tutorial auf dem Blog auf.
  • Timmy wurde um die Welt geschickt. (Leider ist er nach der ersten Station schon verschollen)
  • Ich war mit allen meinen Kindern gleichzeitig zusammen.
  • Unsere Heirat war angesagt.
  • Wir haben neben unseren beiden Katzen noch mehr Haustiere bekommen. Nun ziehren auch noch ein Aquarium und ein Terrarium unsere Wohnung.
  • Wir waren Dänemark, Holland und Italien im Urlaub.
  • Es wurden ein paar schöne Tagesausflüge gemacht.
  • Mittlerweile arbeite ich nicht mehr für die DB.
  • .... (die Liste lässt sich noch verlängern, aber es sollte nun gut sein).
Heinrich Linse / pixelio.de
Rainer Sturm / pixelio.de

Und nun mal ein wenig Statistik:
(laut WordPress.com)

4913 Besucher, die 12.801 Seiten aufgerufen haben.

Dabei durften sich die Besucher auf 308 Beiträge freuen.

Am 24. September 2014 wurde mit 140 Aufrufen am Tag ein Rekord geholt. (ob das an den Hochzeitsfotos lag?).

Der beliebteste Zeitpunkt für einen Besuch war Montags (18%) um 21:00 Uhr (8%).

günther gumhold / pixelio.de

Zuerst einmal möchte ich mich bei allen Bedanken, die in den letzten 365 Tagen diesen Blog besucht haben.

Ohne euch würde es keinen Spaß machen, diese Webseite zu pflegen und mein Interesse würde wohl schnell verloren gehen.

Aber ich versuche mal einen kleinen Rückblick über das letzte Jahr, in dem insgesamt 8281 Seiten aufgerufen wurden.

  • Im Februar 2014 habe ich meine Kamera gekauft und bin seitdem auf dem Foto-Trip. Und etwa zeitgleich baute ich mir diese Seite auf. Ich habe mich auch direkt wieder bei dem Projekt52 von Sari angemeldet und mache seitdem fast pausenlos mit. (in den letzten 2 Wochen habe ich allerdings keine Zeit oder Muße gehabt passende Fotos zu machen).
  • Der März brachte mir, neben ein paar netten Versuchen mit dem Fotoapparat, ein neues Design auf diese Seite. Es wurde heller und besser lesbar.
    Auch meine (Bonus-)Enkelin erblickte das Licht der Welt. Der jungen Familie möchte ich auf diesem Weg nochmals alles gute wünschen
  • Die Seite entwickelt sich im April immer mehr zu einem Fotoblog mit ein paar zusätzlichen Einträgen. Der Frühling kommt und ich genoß wieder die Zeit in der Sonne (natürlich mit dem Fotoapparat), Und der Sohn von Simone hatte in diesem Monat Konfirmation.
  •  Mai war dann der Urlaubsmonat mit einem sehr schönen Urlaub in Italien.
    Die Fotos von Caorle und der Umgebung finden sich noch häufig im Projekt52 wieder.
    Auf der Webseite gibt es immer mal wieder kleine Änderungen und die Plugins, die ich verwende werden, immer ausgereifter.
  • Auch im Juni gab es wieder ein paar Fotoausflüge und ich schickte Timmy auf die Reise. Leider fehlt mir von Timmy bereits seit langer Zeit ein Lebenszeichen, aber ich vermute mal, das es ihm gut geht.
  • Im Juli gab es wieder Ausflüge und viele neue Fotos, Außerdem legte ich mir ein Tele-Objektiv zu, das mich auch fast immer begleitet.
  • Der August war dann der Geburtsmonat von “Holger´s Fotoschule”, ein Projekt wo ich das Fotografieren erklären wollte. Irgendwie fehlte mir dazu aber die richtige Motivation und habe die Seite wieder vom Netz nehmen.Auch die Fotoalben haben auf dieser Seite endlich ihren richtigen Platz gefunden.
  • Der September war der Monat unserer Hochzeit und damit auch der Monat des meist gesehenen Fotoalbums. Auch aus den Flitterwochen in Holland gab es einige schöne Bilder
  • Im Oktober war es ruhig auf dem Blog und ich habe mich, mit nur 10 Einträgen, sehr zurückgehalten
  • Neue Bewohner sind im November bei uns eingezogen, da wir uns ein neues Aquarium zugelegt haben.
  • Einige Beiträge zur Adventszeit gab es im Dezember.
  • Das neue Jahr begann mit dem Besuch von Simones Kindern und einem Abstecher ins Senkenbergmuseum.

Ich hoffe, das auch das nächste Jahr mit diesem Blog so erfolgreich und abwechslungsreich sein wird und ihr alle auch weiterhin auf diesem Weg an unserem Leben teilnehmen werdet.

In diesem Sinne

Mirko Waltermann / pixelio.de

Mirko Waltermann / pixelio.de

 

Happy Birthday